Altersgerecht Wohnen: Immobilie verkaufen oder barrierefrei Umbauen?

Autor Konstantin Fadin
Altersgerecht Wohnen: Immobilie verkaufen oder barrierefrei Umbauen?

Die Bedürfnisse und Anforderungen an das eigene Zuhause ändern sich von Zeit zu Zeit und gerade mit steigendem Alter gibt es Besonderheiten an die eigenen vier Wände . Wie Sie diesen Ansprüchen gerecht werden können und wer Sie dabei unterstützen kann, erfahren Sie in diesem Artikel.

Das Wichtigste in Kürze

  • Barrierefrei Umbauen ist meist mit sehr hohen Kosten verbunden
  • verschiedene Wohnformen stehen als kostengünstigere Alternative zur Auswahl
  • Immobilieneigentümer sollten sich von einem lokalen Makler helfen lassen

Was heißt altersgerechtes Wohnen?

Der Begriff altersgerechtes Wohnen wird für eine Miet- oder Eigentumswohnung verwendet, die ein barrierefreies und komfortables Leben für ältere Menschen ermöglicht. Eine zweckmäßige, praktische Möblierung ist ein Beispiel für die Dinge, auf die Acht gegeben werden sollte. Es soll den Bewohnern ein möglichst langes selbstständiges Wohnen ermöglicht werden, ohne dass die Bewohner größtenteils auf Dritte angewiesen sind.

Hierfür muss die Immobilie von allen potentiellen Gefahrenquellen befreit werden, die zum Beispiel und Stolperfallen und zu hohen Treppenstufen sein können. Außerdem müssen entsprechende Hilfsmittel wie Haltegriffe angebracht werden, die den Alltag ebenso vereinfachen. Im Folgenden gehen wir auf die verschiednen Wohnformen ein, die ein altersgerechtes Wohnen ermöglichen.

Barrierefreier Umbau

Für Eigentümer, die an Ihrer Immobilie hängen und nur ungern umziehen möchten, ist diese Option wohl die erste Wahl. Die Bewohner müssen ihr vertrautes Umfeld nicht verlassen und liebgewonne Erinnerungen zurücklassen.

Die Maßnahmen zielen darauf ab, das Haus oder die Wohnung so umzubauen, dass sich alle Bewohner in der Immobilie barrierefrei bewegen können. Gezielte Maßnahmen können zum Beispiel der Einbaue eines Treppenlifts oder die Verbreiterung aller Türen sein. Auch im Bad kann mit einer breiteren Dusche, Wandstützgriffen, einem Duschsitz und einem Rollstuhl-geeigneten WC Hand angelegt werden. Außerdem helfen automatische Türöffner, Kommunikationsmittel wie Gegensprechanlagen und vieles mehr.

Nicht zu unterschätzen sind hier allerdings der größte Nachteil der Umbaumaßnahmen: Oftmals entstehen sehr hohe Kosten für die Umbauten, die zwar meist als außergewöhnliche Belastungen in der jährlichen Steuererklärung geltend gemacht werden können, jedoch trotzdem entsprechend viel durch den Eigentümer selbst finanziert werden muss.

Wenn außerdem niemand in der Nähe wohnt, der kleine Besorgungen machen kann oder Reparaturen übernehmen kann, wird das Leben in der eigenen Immobilie im Alter schnell zur Kostenfalle. Bedenken Sie auch, dass die eventuelle Einsamkeit im Alter vorkommen kann. Sehr viele ältere Menschen fühlen sich bedeutend wohler, wenn etwas Leben um sie herum stattfindet und sich eine verlässliche Person in Reichweite befindet.

Besser geeignete Wohnformen

Wohngemeinschaften 

Mehrere Senioren schließen sich in einer Wohngemeinschaft zusammen und genießen gemeinsame Unternehmungen und soziale Kontakte. Außerdem unterstützen sich die Bewohner gegenseitig. Diese Wohnform ist häufig ideal für Menschen mit niedrigen Einkommen, da die Kosten für Miete, Nebenkosten und Reparaturen mit anderen Bewohnern geteilt werden. Dies ist der Grund, warum sich diese Form des altersgerechten Wohnens zunehmender Beliebtheit erfreut.

Mehrgenerationenhäuser 

Ähnlich wie in Wohngemeinschaften leben hier mehrere Personen unter einem Dach. Allerdings werden hier die Generationen gemischt, um einen möglichst regen Austausch herzustellen. Viele Senioren können dadurch auf die Unterstützung ihrer jüngeren Mitbewohner zählen. Im Gegenzug helfen Senioren den Jüngeren zum Beispiel beim Babysitting oder mit ihrer Lebenserfahrung. Besonders soziale Vorteile werden in dieser Wohnform deutlich.

Betreutes Wohnen 

Bei der Wohnform des betreuten Wohnens bewohnen Senioren barrierefreie Wohnungen oder Häuser und haben meist feste Ansprechpartner vor Ort, die Ihre Besorgungen erledigen und sie unterstützen. Die Bewohner führen trotzdem weitgehend selbstständig ihren eigenen Haushalt. Die Intensität der Betreuung richtet sich demnach ganz individuell nach der Selbstständigkeit des jeweiligen Bewohners. Jemand, der mehr Unterstützung benötigt, bekommt diese auch – sie wird allerdings nicht aufgedrängt, um die Selbstständigkeit nicht zu verhindern.

Seniorenheime 

Die klassische Form des altersgerechten Wohnens bieten Seniorenheime oder Altersresidenzen. Hier wird eine umfangreiche, fachgerechte Betreuung und Pflege sichergestellt, wenn sie benötigt wird. In Seniorenheimen begegnen sich meist Menschen in gleicher Lebensphase oder mit ähnlichem Gesundheitszustand. Oftmals ist mindestens eine Ansprechperson rund um die Uhr vor Ort, um Unterstützung zu leisten.

Eigene Immobilie verkaufen, altersgerecht zu wohnen?

Bei vielen Eigentümern kommt irgendwann der Punkt, dass Haus und Garten zu groß erscheinen, die Treppen zu hoch und insgesamt zu viel zu tun ist, um die Immobilie in Schuss zu halten. Ein Umbau kommt auf Grund der hohen Kosten meist nicht in Frage. Also muss etwas anders werden.Das ist der Zeitpunkt, um sich zu überlegen, welche der oben genannten Wohnformen für einen selbst die passende ist.

Ganz egal, was Ihnen als passend erscheint, wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen wollen, nutzen Sie die KOMPASS Immobilienbewertung, um eine erste Einschätzung über den möglichen Verkaufspreis zu erhalten. Gern vermitteln wir Ihnen auch einen Partnermakler, der Ihnen mit seiner Expertise dabei hilft, Ihre Immobilie zu verkaufen.

Aktuelle Entwicklungen, Änderungen und Tipps direkt in Ihr Postfach

Es gelten die Datenschutzbestimmungen von KOMPASS
Kennwort vergessen?
Account erstellt!
Thank you!
Ihr Account wurde erstellt und muss noch aktiviert werden.
E-Mail öffnen
check your emails
Link klicken
click link
So geht's weiter
1.  Ihre Anfrage wurde an unseren Partner weitergeleitet.
2.  Der Partner kontaktiert Sie in Kürze und Sie entscheiden über die Zusammenarbeit.
3.  Schauen Sie sich solange Ihre kostenlose Immobilienbewertung an.
E-Mail öffnen
check your emails
Link klicken
click link
Ergebnis erhalten
get your result

Unsere Empfehlung für Ihren Verkauf
agent avatar
Wir suchen gerade nach einem passenden Partner.
Der Link zur Authentifizierung ist abgelaufen. Bitte erneut anfordern.